Fellows



Andrzej Lam
IFK_Visiting Fellow


Duration of fellowship
15. January 1995 bis 15. July 1995

Andrzej Lam

PROJECT-TITLE

Literarische Zeitschriften und Almanache der Moderne



PROJECT-DESCRIPTION

Die Forschungen am IFK umfassen das Studium der Literarischen Zeitschriften u. Almanache der Moderne (insbes. "Der Brenner", "Die Fackel"), das Studium der Werke v. Hofmannsthal, K. Kraus, H. Bahr u.a. Dichtern der Moderne sowie die Trakl-Gedenkstätte und Forschungszentrum in Salzburg.



CV

Andrzej Lam, Philologe, Professor für polnische Literaturgeschichte und Literaturtheorie, Leiter des Lehrstuhls für Literaturgeschichte des 20. Jhdts. an der Universität Warschau. Sein Spezialgebiet sind die Literarische Avantgarde in Polen sowie Polnische und Deutsche Dichtung der Moderne.



Publications

(Auswahl): Mainzer Vorlesungen über die polnische Literatur seit 1918. Ausgewählte Probleme und Autoren-Darstellungen. München 1983. Lupus in fabula. Literarische und literaturtheoretische Studien. 1988. Die literarische Amntgarde in Polen. Dichtungen - Manifeste - Theoretische Schriften. Tübingen 1990.