Fellows



Sabine Frühstück
IFK_SENIOR FELLOW


Duration of fellowship
01. October 2010 bis 20. December 2010

Sabine Frühstück

PROJECT-TITLE



PROJECT-DESCRIPTION



CV



Publications

Recreating Japanese Men [im Druck]; Uneasy Warriors: Gender, Memory and Popular Culture in the Japanese Army (auch in Japanisch erschienen), Berkeley, CA 2007; Colonizing Sex: Sexology and Social Control in Modern Japan, Berkeley, CA 2003; gem. mit Franz X. Eder (Hg.), Neue Geschichten der Sexualität: Beispiele aus Ostasien and Zentraleuropa 1700–2000, Wien 1999; gem. mit Sepp Linhart (Hg.), The Culture of Japan as Seen through Its Leisure, Albany, NY 1998.

29
November
2010
  • Lecture
IFK
Sabine Frühstück

Wie hat sich aus transnationaler und -kultureller Perspektive im Lauf des 20. Jahrhunderts die Beziehung zwischen gesellschaftlicher Militarisierung und den Vorstellungen von Kindheit verändert? Sabine Frühstück untersucht diese Frage anhand von Beispielen sich radikal wandelnder japanischer, deutscher und amerikanischer Kriegsspiele im Gelände, in Wohnzimmern und im Cyberspace.

>