Malachi Haim Hacohen
IFK_Visiting Fellow


Zeitraum des Fellowships:
01. März 2001 bis 30. Juni 2001

Malachi Haim Hacohen

PROJEKTTITEL

Austria and the Congress for Cultural Freedom, 1954-1965: Cosmopolitianism, National Identity, and the Cultural Cold War on the Margins of the Atlantic World



PROJEKTBESCHREIBUNG

[Für dieses Fellowship liegt keine klassische Projektbeschreibung vor]



CV

Associate Professor of History, Duke University



Publikationen

Zahlreiche Publikationen im Bereich der Kultur- und Ideengeschichte der Wiener Moderne in Journal of Modern History, Journal of the History of Ideas, History and Theory und Philosophy of the Social Sciences insbesondere zu Karl Popper und dem Wien der Zwischenkriegszeit. Bei Cambridge University erschien 2000 seine Monographie Karl Popper " The Formative Years 1902–1945. Politics and Philosophy in Interwar Vienna", die vom Economist als Book of the Year ausgezeichnet wurde. Karl Popper in Esilio, (Milano: Rubettion 1999).