Roohola Ramezani
IFK_Research Fellow


Zeitraum des Fellowships:
01. März 2020 bis 30. Juni 2020

Roohola Ramezani

PROJEKTTITEL

ZWISCHEN EINBÜRGERUNG UND VERFREMDUNG: EINE STUDIE ÜBER ZEITGENÖSSISCHE ANSÄTZE DER ÜBERSETZUNG IN DIE PERSISCHE SPRACHE



PROJEKTBESCHREIBUNG

Die zeitgenössische Geschichte der Übersetzung in die persische Sprache zeigt die Entwicklung verschiedener Ansätze, die versuchen, sich mit Problemen wie Fehlübersetzung, Unübersetzbarkeit und Unverständlichkeit auseinanderzusetzen. Einige halten radikale Rekonstruktionen in persischer Sprache für eine korrekte Übersetzung für unvermeidlich. Aber das wird von Konservativen immer wieder scharf kritisiert, die argumentieren, dass solche radikalen Rekonstruktionen auf Kosten der Verständlichkeit gehen. Gleichzeitig beschränken sich die damit verbundenen Debatten nicht nur auf Sprache und Übersetzung, sondern werden oft auf allgemeinere, kulturelle Fragen ausgedehnt. Dieses Projekt bietet eine Konzeptualisierung der Debatten um die Übersetzung ins Persische und versucht, das Problem der Übersetzung im zeitgenössischen Iran in seinen kulturellen Kontext zu stellen. Ziel ist es, die Idee zu untersuchen, dass das Problem als mit der kulturellen Herausforderung verbunden angesehen werden könnte, im Zeitalter der Globalisierung zwischen Einbürgerung und Verfremdung zu wählen.



CV

Roohola Ramezani ist Postdoc-Forscher im Fachbereich Philosophie und freiberuflicher Übersetzer. Er promovierte in Philosophie an der Shahid Beheshti University in Teheran, Iran. In seiner Doktorarbeit hat er sich mit der Epistemologie der Meinungsverschiedenheiten beschäftigt. Seine Forschungsinteressen umfassen verschiedene Themen der Sozialphilosophie und der Kulturwissenschaften. Roohola Ramezani hat in den letzten Jahren verschiedene Texte in Philosophie und Geisteswissenschaften in die persische Sprache übersetzt.



Publikationen

“True Development or Just Some Nugatory Digits? A Social-Epistemological Study of Research Development in Iran,” in: The Economic Research Forum (ERF) 2019; Persian translation of Jürgen Habermas, “The Idea of the University: Learning Processes” (English translation by John R. Blazek, in: New German Critique 41 (1987): p. 3–22), Hekmat Publication 2017; “The Epistemology of Disagreement: Concepts, Problems, Views,” in: Knowledge 7.2 (2014), p. 57–64.

27
April
2020
18:15
  • Lecture
IFK @Zoom
ROOHOLA RAMEZANI

Translation into Persian has played a crucial role in modern Iranian history—not only transforming the Persian language but also effecting cultural, social, and political change. At the same time, it has been increasingly viewed as problematic. This talk introduces the role and the problem of translation in contemporary Iran.

Join here for the lecture

>