IFK_Audio_recordings of lectures and conferences to listen to. »IFK_lectures & translations« Book trailer to watch.

Klick ear, get streams

PORTRAITS OF

IFK_FELLOWS 2022_23

Calendar

30
November
2022
  • Specials

Informationsveranstaltung/Information Event: IFK_Junior Fellowship

18:00

Am 30. November 2022 können Sie ab 18 Uhr s.t. online an einer Informationsveranstaltung zu dem IFK_Junior Fellowship und der Bewerbung teilnehmen!

---

On November 30, 2022, starting at 6 p.m. s.t., you can join us online for a fellowship and application information session!

>
05
December
2022
Monika Palmberger
  • Lecture

»I Would Be Nothing Without My Smartphone«. Refugees’ (Digital) Citizenship from Below

18:15

Sending a good-morning greeting with a bouquet of flowers; getting tattoos together; sharing recipes: digital media are crucial for such everyday activities that keep families and friends together when they are separated by forced migration. Validating this, a Syrian woman told me: »I would be nothing without my smartphone«.

>
12
December
2022
Hans von Trotha
  • Lecture

Über die allmähliche Professionalisierung des Dilettantismus beim Schreiben. Theorie und Praxis

18:15

Im 18. Jahrhundert wurde Rom auch für eine populäre europäische Kultur zum zentralen Mythos. In einem auf intensiver Recherche beruhenden Roman wird Hans von Trotha davon erzählen und davon, wie segensreich die Bewegung des Dilettantismus für die Kultur der Zeit gewesen ist. Und wie gefährlich.

>

Blog

Symposium: ÖSTERREICHISCHE IDENTITÄT UND DIE MODERNE / DIE MODERNE UND ÖSTERREICHISCHE IDENTITÄT

Internationales Symposium an der

Universität für angewandte Kunst Wien, Vordere Zollamtsstraße 7, 1030 Wien, Auditorium

17. - 18. November 2022

>

Öffentliche Stellenausschreibung: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in

45.000 Studierende, 8.000 Beschäftigte in Lehre, Forschung und Verwaltung, die gemeinsam Zukunftsperspektiven gestalten – das ist die Westfälische Wilhelms-Universität (WWU). Eingebettet in die Atmosphäre der Stadt Münster mit ihrer hohen Lebensqualität zieht sie mit ihrem vielfältigen Forschungsprofil und attraktiven Lehrangeboten Studierende und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland an.

Im Institut für Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie im Fachbereich 8 (Geschichte/ Philosophie) der WWU ist zum 1. März 2023 die Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (E 13 TV-L).

>

Symposium: Zeitgenosse Hoffmann – Im Spannungsfeld von automatisierter und künstlerisch-individueller Musikproduktion

Veranstaltungsdatum: 11.11.2022
Ort: Staatliches Institut für Musikforschung, am Berliner Kulturforum, Eingang Ben-Gurion-Straße, und per Webex (Anmeldung unter ETAH2022@sim.spk-berlin.de) Curt-Sachs-Saal und online (Teilnahmelink unter ETAH2022@sim.spk-berlin.de)Symposium anlässlich des E.T.A. Hoffmann-Jahres. 11./12. November 2022. Beginn: 11. November, 13 Uhr

 
>

„Psychiatrie, Literatur, Bohème – Erschütterungen und unerwartete Konstellationen“ am 9.11. ab 18 Uhr im Josephinum

Im renovierten und neu eröffneten Josephinum: „Psychiatrie, Literatur, Bohème – Erschütterungen und unerwartete Konstellationen“ am 9.11. ab 18 Uhr.

 

Es handelt sich um eine Buchpräsentation und kommentierte Lesung mit Heinz-Peter Schmiedebach (Charité Berlin), Birgit Minichmayr (Schauspielerin) und Christoph Grissemann (Kabarettist), organisiert von Monika Ankele (ehem. IFK-Fellow).

 

Weitere Infos und Anmeldung unter:

https://www.josephinum.ac.at/veranstaltungen/detail/psychiatrie-literatur-boheme/

 

>

24.11. Buchpräsentation „IRONIC TURNS“ Rainer Nöbauer-Kammerer

Der Linzer Künstler Rainer Nöbauer-Kammerer im Gespräch mit Dr. Georg Wilbertz (Kunst- und Architekturhistoriker) über sein Buch IRONIC TURNS, erschienen im publish&print Verlag Dresden. Begrüßung Klaus Scheuringer, Bibliothek Lentos. 

24.11.22, 18h30, Biblio­thek Lentos Kunstmuseum Linz

>