Online-Vorträge: Wissenschaftliche Expertise in der Demokratie. Zur Aktualität Otto Neuraths

Zoom-Meeting beitreten
https://lmu-munich.zoom.us/j/91755694773?pwd=TWcxR2pjTTJscVdBYVBuRzVyS2lFZz09

Meeting-ID: 917 5569 4773
Kenncode: 456491

Otto Neurath hat immer wieder in gesellschaftliche und politische Debatten interveniert: von der Sozialisierungsdebatte nach dem Ersten Weltkriegs bis zu Fragen des Wiederaufbaus gegen Ende des Zweiten Weltkriegs. Auch in seinen Schriften reflektierte er wiederholt und mit wachsender (Selbst-)Reflexion zum Verhältnis von Bürger*innen, wissenschaftlichen Expert*innen und Politik, zu Diskurs, Beratung und Entscheidung in der Demokratie. Dabei spielten Bildstatistik und Visual Education für Neurath eine Schlüsselrolle. Wir möchten die Aktualität von Neuraths Ideen zu Expertise und Demokratie diskutieren, indem wir zwei Fragen aufwerfen: Welche Rolle sollten wissenschaftliche Expert*innen in liberalen Demokratien einnehmen? Wie sollten Expert*innen wissenschaftliches Wissen an Bürger*innen vermitteln, damit Bürger*innen informierte und selbstbestimmte politische Entscheidungen treffen können? Wir werden diese Fragen im Kontext der Klima- und Corona-Krise aufwerfen.