IFK_Audio

Vortrag von Julia Meer: Etruskische und lukanische Grabmalereien - eine bildphilosophische Analyse

Julia Meer



Vortrag von IFK_Research Fellow Julia Meer zu etruskischen und lukanischen Grabmalereien.


Der von Platon entwickelte Bildbegriff ist bis heute wirkmächtig und wurde in der philosophischen Bildforschung intensiv diskutiert. Formuliert hat ihn Platon als Kritik an einem vorsokratischen Bildverständnis. Julia Meer fragt in ihrem Vortrag vom 2.11.2020 anhand der etruskischen und lukanischen Grabmalereien nach diesem Bildverständnis und seiner Aktualität.